Mundhygiene/Interdentalbürsten

Zähne putzen

Zahnseide

Interdentalbürsten

Zungenschaber

Munddusche



Allgemein:

Startseite

Kontakt

Anfahrt

Impressum

Sitemap

Interdentalbürsten erleichtern das Reinigen zwischen den Zähnen am Zahnfleischrand.
Im Gegensatz zur Zahnseide füllt sie den Zwischenraum komplett aus und hat noch den zusätzlichen Effekt, dass das Zahnfleisch massiert wird. Interdentalbürsten gibt es in den verschiedensten Größen und mit unterschiedlichen Halterungen, sodass jeder die geeignete Wahl treffen kann.
Schieben Sie die Interdentalbürste zwischen die Zähne und bewegen Sie sie leicht hin und her. Zwischendurch ist es ratsam, mit Wasser auszuspülen. Leichter geht es oft, wenn Sie auch die Bürste vorher nass machen.
Anfangs kann es passieren, dass das Zahnfleisch blutet. Ursache ist die empfindliche Schleimhaut, die durch die Entfernung der Beläge jetzt recht dünn ist. Das gibt sich aber nach einigen Tagen und sollte Sie nicht weiter beunruhigen.